Sparen Sie bares Geld mit Hilfe der passenden Direktversicherung

Direktversicherung - sparen Sie bares Geld!

Inhalt dieses Artikels

    Nahezu alle Bundesbürger dürften mittlerweile erkannt haben, dass alleine die staatliche Altersvorsorge nicht ausreicht, um im Alter ein abgesichertes Leben in einem gewissen Wohlstand zu führen. Vielmehr müssen die Arbeitnehmer privat vorsorgen, um einen bestimmten Lebensstandard halten zu können. Teilweise wird die private Altersvorsorge auch durch den Staat gefördert. Der Staat hat nämlich ein Interesse daran, dass alte Menschen sich selbst versorgen können und nicht der Staatskasse zur Last fallen. Bekannte Formen der staatlich geförderten Altersvorsorge sind die Riester-Rente und die Basisrente. Es gibt aber weitere Möglichkeiten, wie man für das Alter privat vorsorgen kann und dabei durch den Staat gefördert wird. Ein Beispiel hierfür ist die sogenannte Direktversicherung. Auch hier wird freiwillig für das Alter vorgesorgt und der Staat fördert diese Vorsorge.

    1. Wie läuft eine Direktversicherung als zusätzliche private Altersvorsorge ab?

    Gerade in kleineren und mittleren Betrieben fehlen Pensionskassen, durch die eine betriebliche Altersvorsorge der Mitarbeiter gewährleistet ist. Hier bleibt den Mitarbeitern die Möglichkeit, über eine Direktversicherung privat vorzusorgen. Dies bedeutet, dass ein Unternehmen einen bestimmten Anteil des Bruttoeinkommens direkt an eine Lebens- oder Rentenversicherung abführt. Bis zu einem Höchstbetrag fallen hierauf keine oder nur sehr geringe Steuern an. Schließlich wird das Bruttoeinkommen durch die Zahlung an die Direktversicherung reduziert. Dies bedeutet, dass der Arbeitnehmer weniger Steuern bezahlt und gleichzeitig etwas für seine private Altersvorsorge tut. Diese Möglichkeit bietet sich daher vor allen Dingen dann an, wenn ein relativ hoher Steuersatz gezahlt werden muss. Wer in jungen Jahren mit der Einzahlung in eine Direktversicherung beginnt, kann im Alter eine schöne Zusatzrente erhalten. Diese Zusatzrente wird je nach Höhe versteuert. Eventuell fallen auch Beiträge zur Krankenversicherung an.

    2. Was ist das Besondere an einer Direktversicherung?

    Man kann sagen, dass die Besonderheit in der Hauptsache darin liegt, dass der Arbeitgeber direkt die Beiträge vom Bruttoeinkommen an eine Direktversicherung abführt. Dies bedeutet, dass ein Arbeitnehmer hier ganz legal Steuern sparen und gleichzeitig etwas für die Altersvorsorge tun kann. So kann man praktisch Geld in doppelter Hinsicht sparen. Eine solche Versicherung trägt auch dazu bei, dass der Arbeitnehmer den Betrag auf jeden Fall für das Alter spart. Dies liegt daran, weil der Arbeitgeber bei der Direktversicherung die Beiträge direkt an die Versicherung abführt. So ist die Gefahr wesentlich geringer, dass die eingezahlten Beiträge für etwas anderes verwendet werden oder die Versicherung aufgelöst wird. Ähnlich wie bei der gesetzlichen Rentenversicherung, sind die Beiträge einfach weg. Durch das geringere Bruttoeinkommen zahlt der Arbeitnehmer weniger Steuern und kann sich daher über ein ausreichendes Nettogehalt freuen. Natürlich ist es wichtig, dass man eine Direktversicherung findet, die eine ausreichende Rendite verspricht.

    3. Warum ist es von Bedeutung, dass man eine Direktversicherung mit einer ausreichenden Rendite abschließt?

    Zunächst muss man festhalten, dass die Renditen von Lebens- oder Rentenversicherungen in den letzten Jahren allgemein gesunken sind. Dies heißt in erster Linie, dass die versprochene Mindestrendite gesenkt wurde. Dies kann unter anderem daran liegen, dass die Zinsen in der vergangenen Zeit allgemein mehr und mehr gefallen sind. Auf der anderen Seite haben sich möglicherweise manche Versicherungsgesellschaften auch im Aktiengeschäft verspekuliert. Die Rendite bei den einzelnen Anbietern kann sehr unterschiedlich sein. Sie sollten bedenken, dass Sie bis zum Eintritt in das Rentenalter auch mit einer steigenden Inflation rechnen müssen. Schon alleine aus diesem Grund sollte eine Direktversicherung mit einer wirklich annehmbaren Rendite abgeschlossen werden. Es ist auch in der heutigen Zeit noch möglich, dass Sie eine Direktversicherung mit einer guten Rendite finden können. Sie sollten daher nicht die erstbeste Direktversicherung abschließen. Natürlich werden Sie sich die Frage stellen, wie Sie eine Direktversicherung mit den passenden Konditionen finden können.

    4. Wie kann man eine Direktversicherung finden, die gute Leistungen zu einem angemessenen Preis bietet?

    Das Internet bietet Ihnen heute auch im Bereich Versicherungen die Möglichkeit, gute und geeignete Anbieter zu finden. Dies gilt natürlich auch für den Fall, dass Sie eine Direktversicherung suchen, die eine hohe Rendite abwirft. Sie können online einen Versicherungsvergleich bei www.besttarif.org durchführen. Dadurch werden Sie auf eine Direktversicherung stoßen, die für Ihre Situation sehr gut geeignet ist. Wenn Sie eine gute Direktversicherung gefunden haben, werden Sie für das Alter eine gute Zusatzversorgung mit der Hilfe Ihres Arbeitgebers aufbauen können. Wenn Sie den Vergleich durchführen, haben Sie hiervon einen echten Vorteil. Sie können nämlich damit rechnen, dass Sie die Direktversicherung finden, die im Alter die höchste Rendite abwerfen wird.

    5. Warum sollte man den Versicherungsvergleich hinsichtlich der Anbieter einer Direktversicherung unbedingt durchführen?

    Wenn Sie Waren kaufen, werden Sie sicher ganz allgemein auch darauf achten, dass Preis und Leistung der angebotenen Artikel Ihren Erwartungen entsprechen. Warum sollten Sie Waren kaufen, die diese Voraussetzungen nicht erfüllen. Gleiches gilt natürlich auch für Dienstleistungen und Finanzdienstleistungen. Auch hier sollten Sie die Produkte auswählen, die hinsichtlich Preis und Leistung die besten Voraussetzungen erfüllen. Schließlich haben Sie sicher kein Geld zu verschenken. Eine höhere Rendite bei der Direktversicherung kann Ihr Einkommen im Alter erheblich steigern. Daher sollten Sie den Versicherungsvergleich unbedingt durchführen. Nur auf diese Weise können Sie nämlich die beste Direktversicherung finden.

    6. Ist es schwierig, den Vergleich der Anbieter einer Direktversicherung durchzuführen?

    Zunächst wird es Sie beruhigen, dass der Vergleich auf www.besttarif.org nicht damit verbunden ist, dass Sie viele verschiedene Stellen anfahren müssen. Sie können den Online-Vergleich einfach von zuhause an Ihrem Computer durchführen. Wenn Sie sowieso einige Zeit am Computer verbringen, werden Sie daher den Zeitaufwand kaum merken. Daneben ist es sicher auch von Vorteil, dass Sie nicht zahlreiche Schreiben an irgendwelche Versicherungen richten müssen. Sie bekommen vielmehr ganz übersichtlich die verschiedenen Anbieter einer Direktversicherung auf einer Seite im Internet dargestellt. Es wird Ihnen nicht schwer fallen, den Anbieter der Direktversicherung zu finden, der insgesamt die besten Leistungen bietet. Sie können die einzelnen Daten sehr schön miteinander vergleichen, weil sie direkt gegenübergestellt werden. Der Vergleich ist also wirklich mit keinem großen Aufwand verbunden. Auch die zeitliche Beanspruchung hält sich sehr im Rahmen. Sie können aber damit rechnen, dass Ihnen der Vergleich der Direktversicherung einen großen Nutzen bringt. Es stellt einen geldwerten Vorteil dar, wenn Sie im Alter mit einem relativ hohen Zusatzeinkommen rechnen können. Dies können Sie vor allen Dingen dann, wenn Sie die richtige Direktversicherung gefunden haben.

    7. Bringt mir der Versicherungsvergleich bei www.besttarif.org noch weitere Vorteile?

    Vielleicht werden Sie sich sagen, dass die Direktversicherung nicht besonders wichtig ist und es noch andere Probleme im Leben gibt. Hier kann man Ihnen zwar teilweise zustimmen. Dennoch sollten Sie darauf achten, dass Sie eine gute Direktversicherung abschließen. Es handelt sich schließlich um Ihr Geld. Sie sollten daher nicht leichtfertig damit umgehen. Der Vergleich bei www.besttarif.org ist aber nicht nur dazu geeignet, einen guten Anbieter für eine Direktversicherung zu finden. Sie können hier vielmehr auch allgemeine Informationen über die Direktversicherung und andere Versicherungen erhalten. Wenn Sie sich ein bisschen einlesen, können Sie sich nicht nur zu einem Spezialisten in Sachen Direktversicherung entwickeln. Sie können etwas über alle möglichen Versicherungen erfahren. Sie sollten sich einmal aufschreiben, welche Versicherungen Sie im Laufe Ihres Lebens abgeschlossen haben. Wenn Sie die Beiträge addieren, werden Sie feststellen, dass es sich um eine nicht unerhebliche Summe handelt. Dies vor allen Dingen dann, wenn Sie die Jahresbeiträge beachten. Oft ist es möglich, dass Sie zu einer günstigeren Versicherung wechseln können. Dies nicht nur bei der Direktversicherung.

    8. Was ist zu beachten, wenn ich eine Direktversicherung oder eine andere Versicherung bei einem neuen Anbieter abschließen will?

    Bei der Direktversicherung liegt die Besonderheit vor, dass die Beiträge direkt durch den Arbeitgeber eingezahlt werden. Dennoch sollte auch bei der Direktversicherung ein Wechsel möglich sein. Hierzu sollten Sie sich den Vertrag genau durchlesen. Dort sind eventuelle Kündigungsfristen genannt. Sie können auch Ihren Arbeitgeber zur Hilfe nehmen, wenn Sie eine Direktversicherung bei einem anderen Anbieter abschließen wollen. Dieser wird Ihnen sicher behilflich sein. Auch auf der Seite www.besttarif.org werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie den Anbieter bei einer Direktversicherung oder einer anderen Versicherung wechseln können. Unter anderem ist es wichtig, dass Sie ein Kündigungsschreiben an die Gesellschaft schicken. Wenn Ihnen die genauen Fristen nicht bekannt sind, sollten Sie immer zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen. Nehmen Sie Musterschreiben für eine Kündigung zur Vorlage. So wird es Ihnen nicht schwer fallen, eine Direktversicherung oder eine sonstige Versicherung zu kündigen. Durch eine Kündigung und den Wechsel zu einem anderen Anbieter können Sie oft sehr viel Geld sparen.

    9. Macht ein Versicherungsvergleich auch Sinn, wenn ich schon alle Versicherungen habe, die ich benötige?

    Vielleicht haben Sie schon eine Direktversicherung abgeschlossen und haben auch sonst das Gefühl, dass Sie mit Versicherungen ausreichend versorgt sind. Hier kann es sich aber sehr oft um einen Trugschluss handeln. Sie können sowohl die Direktversicherung als auch andere Versicherungen bei einem falschen Anbieter abgeschlossen haben. Dies bedeutet in erster Linie, dass Sie bei Direktversicherung und anderen Versicherungen nicht mit einer ausreichenden Rendite rechnen können. Es kann unter anderem daran liegen, dass Ihnen ein Vertreter eine Direktversicherung oder eine andere Versicherung nur deshalb verkauft hat, weil er selbst mit einer hohen Provision rechnen konnte, Sie werden dann merken, dass die Verwaltungskosten sich sehr ungünstig auf den Ertrag einer Versicherung auswirken. Daher ist es wichtig, dass Sie auch oder gerade einen Vergleich durchführen, wenn Sie schon eine Direktversicherung oder sonstige Versicherungen haben. Der Vergleich wird Sie nämlich zu den Versicherungen führen, die das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Sie müssen dann nur die Direktversicherung und sonstige Versicherungen mit einem Schreiben kündigen. Hierbei ist Ihnen oft der neue Anbieter behilflich.

    10.

    Die meisten Menschen sind ein bisschen bequem und halten gerne an alten Gewohnheiten fest. Wenn ihnen zum Beispiel die Direktversicherung von einem bestimmten Makler verkauft wurde, sind sie geneigt, auch alle anderen Versicherungen bei diesem Makler abzuschließen. Dies kann aber ein großer Fehler sein. Der nette Makler ist nämlich in vielen Fällen nicht unbedingt am Wohl der Kunden orientiert. Vielmehr wird er versuchen, die Direktversicherung an den Mann zu bringen, die eine relativ hohe Provision verspricht. Als Kunde haben Sie dann im Alter eine Direktversicherung, die nicht selten geringere Leistungen als erwartet abwirft. Dieser Umstand tritt garantiert nicht ein, wenn Sie vor dem Abschluss einen Vergleich der Anbieter einer Direktversicherung durchführen. Auch wenn Sie den Vergleich für eine Direktversicherung später noch durchführen, können Sie zu einem besseren Anbieter wechseln. Der Vergleich ist nicht nur bei der Direktversicherung zu empfehlen. Sie sollten sich weder bei der Direktversicherung noch bei anderen Versicherungen auf „Ihren“ Makler verlassen. Dieser will in erster Linie Produkte verkaufen, die für ihn gut sind.

    11. Ist es für Arbeitnehmer zu empfehlen, eine Direktversicherung abzuschließen?

    Wie bereits erwähnt, ist die staatliche Altersvorsorge in der heutigen Zeit nicht ausreichend. Dies stellt vor allen Dingen dann ein Problem dar, wenn man auf weitere Einkünfte nicht zurückgreifen kann. Die Direktversicherung kann auf jeden Fall zu einem ordentlichen Zusatzeinkommen im Alter führen. Vor allen Dingen dann, wenn durch den Vergleich auf www.besttarif.org der beste Anbieter für eine Direktversicherung gefunden werden konnte. Nicht alle Rentner wohnen im eigenen Heim oder verfügen über Kapitaleinkünfte. Daran wird sich auch in der Zukunft nicht sehr viel ändern. Für einen Großteil der Arbeitnehmer ist es daher sehr wichtig, dass Sie durch den Abschluss einer Direktversicherung zusätzliche Einkünfte haben. Außerdem liegt ein positiver Nebenaspekt darin, dass man als Arbeitnehmer mit dem Abschluss einer Direktversicherung Steuern sparen kann.Es lohnt sich daher immer, sich über das Modell Direktversicherung zu erkundigen. Ein Versicherungsvergleich ist der erste Einstieg, um sich näher mit der Direktversicherung und anderen Versicherungen zu beschäftigen. Sie sollten sich diese Chance also auf keine Fall entgehen lassen. Eine gute Direktversicherung kann also nur lohnend sein.

    12. Ist eine Direktversicherung als zusätzliche Altersvorsorge ausreichend?

    Eine Direktversicherung kann sicher nur ein Teil der privaten Altersvorsorge sein. Daneben müssen Sie sich als Arbeitnehmer weitere Bausteine der privaten Altersvorsorge aufbauen. Hier können Sie zum Beispiel an die Riester-Rente oder eine private Rentenversicherung denken. Sie sollten hier auf mehrere Absicherungen setzen. So können Sie sicher sein, dass Sie Ihren Lebensstandard auch im Alter halten können. Vor allen Dingen ist es wichtig, dass Sie vor dem Abschluss einer Direktversicherung oder einer sonstigen Versicherung einen Online-Vergleich durchführen. Dann lohnt sich die private Altersvorsorge. Auf www.besttarif.org sind Sie in dieser Hinsicht gut beraten. Nehmen Sie das Angebot wahr.

    © drubig-photo – Fotolia.com